Fragen & Antworten 2017-09-19T14:06:21+00:00

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie lange im Voraus sollte ich ein Shooting buchen? 2017-09-19T23:32:22+00:00

Da lautet die knappe Antwort: SO RASCH wie möglich!

Da ich selbst noch zwei kleine Kinder habe und noch bis Oktober 2017 in Karenz bin, arbeite ich aktuell nur im Rahmen der Zuverdienstgrenze. Dh. ich fotografiere (grundsätzlich) nur an den Wochenenden. Die restliche Zeit über möchte ich mich meiner Familie widmen. Meine freien Termine sind daher eher rar und schnell ausgebucht. Sollte es bei Euch aus welchen Gründen auch immer, an den Wochenenden nicht gehen, werden wir in Ausnahmefällen auch eine Lösung finden.

ACHTUNG:

Ab 16.10.2017 bin ich täglich in meinem Studio anzutreffen. Allerdings finden Shootings ab diesem Zeitpunkt nur noch am Vormittag von 9:00 bis 14:00 Uhr UND NICHT MEHR an den Wochenenden statt! Babybauchshootings können ggf. (vor allem im Sommer) auch noch am späten Nachmittag gebucht werden, sofern es bei mir möglich ist (denn auch meine zwei Kleinen müssen betreut werden.)

Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Neugeborenen-Shooting? 2017-09-19T23:32:41+00:00

Das Neugeborenen-Shooting sollte so rasch wie möglich nach der Geburt stattfinden. Im Idealfall innerhalb der ersten 10 Tage (14 sind auch noch ok). Denn nur so kann ich Euch garantieren, dass sich Euer kleiner Liebling auch gut positionieren lässt. Außerdem bekommen viele Neugeborene kurz nach der Geburt Babyakne und schmerzhafte Blähungen. Das verkompliziert die Sache dann unnötig. Ausnahme: ich habe auch schon Frühchen fotografiert, die zum Zeitpunkt des Shootings bereits mehrere Wochen alt waren. Hier gilt die 14-Tage-Frist nicht und ist individuell abzuwägen.

Übrigens: Ich habe noch nie ein Shooting abbrechen müssen, weil ein Baby nicht mitgemacht hat oder ruhig gewesen wäre. Auch wenn Ihr Euch im Vorfeld an dem Shooting-Tag vielleicht noch Gedanken macht, möchte ich Euch noch etwas ganz Entscheidendes mitgeben: Je ruhiger IHR seid, wenn Ihr Euch auf den Weg zu mir ins Studio macht, desto ruhiger wird Euer Kind sein. Und womöglich sogar das ganze Shooting verschlafen…

Ich garantiere Euch von den 10 Bildern die im Paket mit dabei sind mindestens 3 verschiedene Motive.

Wie bezahle ich? 2016-12-28T12:21:02+00:00

Sobald du dich mit mir wegen eines Shootings in Verbindung gesetzt hast und ich dir einen freien Termin geben kann, ist bei JEDEM meiner Shootings eine Anzahlung in Höhe von 50% der Auftragssumme fällig. Sobald dieser Betrag bei mir eingegangen ist, erhältst du eine Anzahlungsrechnung bzw. Buchungsbestätigung mit deinem vorläufigen Termin (= EGT, errechneter Geburtstermin). Meine IBAN lautet: AT23 3843 9000 0580 3770

Wenn dein Kind auf der Welt ist, schickst du mir bitte einfach eine kurze SMS zur Info, damit ich deinen Termin ggf. korrigieren kann. Der Restbetrag ist dann unmittelbar nach dem Shooting fällig. Hierfür schicke ich dir eine Rechnung per E-mail oder Facebook zu. Sobald der Restbetrag einbezahlt ist, beginne ich mit der Bearbeitung deiner Bilder.

Je nachdem wie lange der Bankweg dauert und wie meine Auftragslage ist, kann es bis zu 3 Wochen dauern, bis du deine fertig bearbeiteten Bilder erhältst.

Wo findet das Shooting statt? 2017-09-19T23:57:29+00:00

Das Shooting findet bei mir im Studio statt. Mit 1. Februar 2017 konnte ich mir einen langersehnten Traum erfüllen und mein erstes, richtig großes Fotostudio beziehen! Meine allerersten Babyfotos sind 2016 noch bei mir zuhause im Wohnzimmer entstanden! Für das große Vertrauen, dass mir so viele meiner damaligen Kunden entgegengebracht haben, bin ich ihnen ewig dankbar!

Nun findet Ihr Lieblingsbild Babyfotografie in der Kärntnerstraße 404 in 8054 Graz. Gleich neben dem Straßganger Kulturzentrum bzw. schräg gegenüber vom Haarstudio Hoffmann.

Auf 85 m² kann ich Euch dort alles bieten, was Ihr braucht, um Euch bei Eurem Shooting wie zuhause bei Freunden zu fühlen. Mein Studio ist (fast) wie eine Wohnung eingerichtet: mit großer Küche (wo Ihr Fläschchen oder Babymahlzeiten zubereiten könnt), Duschmöglichkeiten (z.b. nach einem Cakesmash), und und und. Still- und Wickelpausen sind bei meinen Shootings selbstverständlich auch drin. Bitte nehmt Euch eventuell einen kleinen Snack für zwischendurch mit, damit die stillende Mama bei Kräften bleibt! Es gibt in unmittelbarer Umgebung meines Studios aber auch zahlreiche gastronomische Angebote.

Zieht Euch bitte nicht zu warm an, denn ich heize für Eure Kleinen immer ordentlich ein. Falls Ihr auch Familienbilder machen wollt, wäre dann noch ein Outfit für Mama und Papa mitzubringen – farblich aufeinander abgestimmt, möglichst ohne Aufdruck und am besten einfärbig. Gerne kann ich Euch dazu Vorschläge zeigen, wenn Ihr wollt.

Ihr erreicht mich übrigens  bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (GVB Bus Nr. 62 und GVB Bus Nr. 32, jeweils Haltestelle Straßgang/Zentrum ) oder könnt ganz in der Nähe kostenfrei parken.

Welche Motive fotografierst du beim Neugeborenen-Shooting? 2016-12-28T12:21:42+00:00

Du kannst dich gerne schon einmal auf meiner Facebook-Seite oder hier in der Galerie umsehen und mir mitteilen, welche Bilder dir gefallen. Wir können dann gerne versuchen, das bei Eurem Shooting umzusetzen. Allerdings muss ich dazusagen, dass gewisse Motive stark vom Wesen Eures Kindes abhängig sind. Die sogenannte „Froggy“ Pose (Kind stützt den Kopf auf die Arme und liegt auf dem Bauch, die Füße sind seitlich nach vorne weggestreckt) machen z.b. nur ganz wenige Babies mit. Aber das merken wir im Laufe des Shootings schnell, WAS alles geht und was nicht.

So wie jedes Kind ganz individuell ist, so ist auch jedes Shooting bei mir anders.

Am liebsten arbeite ich natürlich ganz frei von irgendwelchen Vorgaben und freue mich immer, wenn sich die Eltern von mir überraschen lassen. Ich bereite Euch dann nach Euren Farb-Vorlieben einfach einige süße Sets vor und Ihr sucht Euch dann vor Ort bei mir noch dazupassende Outfits mit knuffigen Häubchen oder bezaubernden Haarbändern aus.

Ich mache auf Wunsch EINEN Hintergrundwechsel pro Shooting damit du schlussendlich möglichst viele unterschiedliche Motive bekommst. Für welche Hintergründe ich mich entscheide, hängt ganz von Euren Farb- und Motiv-Vorlieben ab UND welche passenden Accessoires ich dazu habe. Ich kaufe für Euch übrigens laufend handgefertigte Baby-Outfits aus aller Welt!

Muss ich etwas mitnehmen zum Shooting? 2017-01-27T01:24:33+00:00

Nein, ich habe alles was ich dafür benötige in meinem Fotostudio.

Bei Babybauchfotos solltest du hübsche Unterwäsche (Spitze) oder hautfärbige Unterwäsche einpacken. Sowie genügend Make-up (Puder im Sommer!) , Haarbürste, einen kleinen Spiegel und je nach Location auch Reserve-Klamotten bzw. Wechsel-Schuhe und ein Handtuch. Ich mache gerade die Babybauchshootings gerne Outdoor und da kann es schon mal vorkommen, dass wir gemeinsam durch Sümpfe oder Bäche stapfen.

3 von den 10 Bildern des Neugeborenen-Shootings können „composings“ sein. Was heißt das? 2016-12-28T12:21:48+00:00

Wenn du dein Fotoshooting bei mir gebucht hast, bekommst du ein Pdf mit vorgefertigten Motiven (Hintergründen). Davon kannst du dir bis zu 3 Stück aussuchen. Ich werde dann dein Kind bei mir im Studio so fotografieren, dass es sich in diese Motiv-Vorlage einfügen lässt. So kann man Bilder wie z.B. die Fotos von den Babies in der Eierschale oder dem Fahrrad, auf dem Auto oder in den wunderschönen Traumfängern machen. Die Kleinen hängen also bei mir im Studo nicht wirklich so auf den Schaukeln rum. Diese Bilder sind eben sogenannte „composings“ – Fotos, die aus mehreren einzelnen Bildern zu EINEM Gesamtkunstwerk zusammengebaut werden. Das geschieht sehr zeitaufwändig mit Hilfe von Photoshop.

Gerne können wir mehr solche Motive in Euer Shooting einbauen. Ich verrechne jedes weitere mit €50,- pro Stück wenn Ihr es wünscht. Aber das besprechen wir alles vor unserem Shooting. Am besten gibst du mir deine Motivwünsche ein paar Tage vor dem Shooting per Mail oder Facebook durch – dann tu ich mir bereits beim Set-Aufbau leichter und kann meine Accessoires farblich darauf abstimmen. So erzielen wir ein optimales Endergebnis.

Machst du auch Familien- & Geschwisterfotos beim Neugeborenen-Shooting? 2016-12-28T12:21:55+00:00

JA!

Bei Geschwisterfotos kann ich dir – je nach Alter – allerdings vorher nie genau sagen, ob sich mein Wunschmotiv dann auch so umsetzen lässt. Das hängt ganz davon ab, wie das Geschwisterchen mitmacht…

Familienfoto ist bei meinem Paket sowieso immer dabei. Ich mache im Normalfall 2 Familien-Bilder (einmal liegend Kopf an Kopf und einmal stehend – die funktionieren erfahrungsgemäß immer prima). Außerdem noch eines, wo NUR Mama & Kind zu sehen sind und auf Wunsch gerne auch einmal der stolze Papa alleine mit dem Baby.

Ich will mehr Bilder haben, als im Paket dabei sind. Geht das? 2017-01-13T19:58:23+00:00

Klar geht das! Kostet € 35,- pro Bild. Bei composings € 50,- pro Bild.

Gibt es Zusatzprodukte zu bestellen? 2016-12-28T12:22:10+00:00

Aktuell noch nicht. Die Fotoausarbeitung überlasse ich ganz Euch – so kann sich jeder zum besten Preis-Leistungsverhältnis die passenden Produkte (Leinwand, Fotobuch etc.) aussuchen.

Gerne gebe ich Euch Tipps, wo ich am liebsten bestelle und womit ich gute Erfahrungen gemacht habe.

Wie bekomme ich die Bilder? 2017-09-19T23:59:41+00:00

Du bekommst von mir ein paar Tage nach dem Shooting einen Link zu meinem Fotoserver. Hier stelle ich Euch eine erste Auswahl an Fotos zusammen, die meinen Ansprüchen gerecht werden. Daraus könnt Ihr Euch dann Eure Favoriten auswählen!

Diese Bilder werden von mir anschließend liebevoll bis ins kleinste Detail bearbeitet – du musst wissen: Photoshop ist eine meiner ganz großen Leidenschaften. Daher kann ich dir auch nicht alle übrigen Fotos einfach so mitgeben. Denn in der individuellen und persönlichen Bearbeitung meiner Bilder spiegelt sich auch mein Stil wider, den unbearbeitete Bilder in der Form nicht haben und daher leider nicht weitergegeben werden können. Da ich für meine Bildbearbeitung mehrere Stunden benötige, kann ich auch nicht alle Fotos bearbeiten – das würde den Rahmen sprengen.

Dafür hast du letzendlich eine kleine aber super feine Auswahl an wunderschönen, zeitlosen Lieblingsbildern. Und ich finde, da sind 10 hochwertige und aufwändig bearbeitete Bilder, von denen du dir viele sogar aufhängst MEHR Wert, als 300 digitale Dateien die irgendwo zuhause auf der Festplatte deines PC’s verstauben und die du nicht mehr durchklicken magst weil es ohnehin zu viele sind.

Die Bilder kannst du dir übrigens via Link zu deiner passwortgeschützten Galerie ganz bequem von zuhause aus herunterladen und direkt auf deinen PC speichern und beliebig oft vervielfältigen!

Darf ich die Bilder im Internet zeigen? Zeigst du unsere Bilder im Internet? 2017-09-19T16:45:46+00:00

Die gekauften Bilder dürft Ihr selbstverständlich veröffentlichen wo immer Ihr wollt. Bei Online-Veröffentlichungen bitte ich Euch, meine Facebook-Seite mitzuverlinken und/oder einen Fotocredit (Foto: Lieblingsbild Babyfotografie, Tanja Stolz) anzugeben.

Bilder die bei mir entstehen, werden natürlich NUR dann auf Facebook, meiner Homepage oder anderswo gezeigt, wenn die Eltern ihre schriftliche Einverständniserklärung dafür abgeben. Es besteht dazu kein Muss, ich würde mich allerdings sehr freuen, wenn ich ein paar der schönsten Aufnahmen unter Einhaltung Eurer Persönlichkeitsrechte (dh. keine Namens-Nennung) zeigen darf. Denn meine Beruf steht und fällt nunmal damit, dass ich davon lebe, anderen Leuten meine Arbeiten zu präsentieren. Habe ich keine neuen Bilder mehr für facebook-postings oder meine Werbemittel, werde ich mir bald schwer tun und Euch keine Shootings mehr anbieten können…  Denkt einfach mal kurz darüber nach. Meist zeige ich mich übrigens mit einem oder zwei Gratis-Bildchen erkenntlich, wenn ich Euer Bildmaterial verwenden darf… auch nicht so schlecht oder?

Fotografierst du ältere Kinder auch? 2017-09-19T23:34:14+00:00

Ja natürlich!

Ihr dürft also auch gerne mit Euren 20- oder 30-jährigen Kindern zu mir ins Studio kommen.

Der Preis ist derselbe wie beim Familienshooting: € 360,- für 15 Bilder (ca. 2 – 3 Std. Shooting, Begleitung outdoor, auf Wunsch auch indoor)

Ihr bekommt dann – wie bei allen Shootings von mir – einen Link mit einer Vorauswahl an Fotos. Daraus könnt Ihr Euch dann 15 Stück aussuchen, die ich im Anschluss liebevoll bis ins kleinste Detail (inkl. Hautretusche wenn gewünscht) bearbeite. Bin ich damit fertig, bekommt ihr die Bilder via Link zu meinem Fotoserver übermittelt und könnt Sie Euch ganz bequem von zuhause aus auf Euren PC laden.

Gibt es bei dir auch Minishootings & Aktionen? 2017-09-19T23:34:35+00:00

Ja die gibt es Anlassbezogen über das Jahr verteilt immer wieder mal!

ZB: Valentinstag, Ostern, Muttertag, Vatertag, Frühlingsbeginn, Herbstbeginn, Weihnachten etc.

Am besten folgst du mir auf meiner Facebook-Seite! So behältst du immer alles im Blick und bist über Neuigkeiten und Aktionen gut informiert.

Ich biete oft spezielle Aktionen und Rabatte NUR für meine Facebook-Fans an. Dabeisein lohnt sich also! Fast 6.000 Leute sind schon Teil der großen Lieblingsbild-Fangemeinde. Ich würde mich freuen, wenn auch DU ein Stück dieser Erfolgsstory mit mir gehst!